Literatur

Einzeltitel als Autorin

München. Ein Platz ist gesaved!
  • # (eBook) # ca. 10 Minunten Lesezeit # 
München. Ein Platz ist gesaved!
1,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar

Dieses Wort: gesaved. Ein seltsames Wort, nicht nur wegen seiner Herkunft. Vor allem wegen seiner Bedeutung. Gerade wenn man es in München hört. In einer Stadt des Überflusses zum einen. Und einer Stadt, in der es zu wenige Wohnungen gibt, zum anderen. Zumindest bezahlbare Wohnungen. Eine Großstadt eben. Zu viele Leute. Zu hektisch. Zu laut. Und manchmal … um einen herum … zu viele Worte. Gesprochene. Gedachte. Geschriebene. (…)

Titel als Herausgeberin

Gefangensein. Drinnen und Draußen. Kurzgeschichten

(Print) ISBN 978-3-9815181-7-7 # 309 Seiten # Broschur

16,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar

Diese Anthologie vereint 46 intensive und ergreifende Geschichten, die auf vielfältige Weise zeigen, dass das Erleben von Freiheit ein grundlegendes Bedürfnis des Menschen ist. Oft ist es nicht möglich, sich von äußeren oder inneren Fesseln zu lösen. Manche wagen Ausbruchsversuche – mal gelingt die Befreiung, mal nicht. Die Autoren dieses Buches entführen Sie in spannende (innere) Welten; Freiheit wird beleuchtet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Egal ob Obdachloser, Anzugträger, Inhaftierter, Patient, Drogenabhängiger, Liebesnarr, Altenheimbewohner oder Ungeborenes: Alle streben nach Freiheit – und oft taucht sie gerade dort auf, wo man sie am wenigsten erwartet.

Gefangensein. Drinnen und Draußen. Bilder und Gedichte

ISBN 978-3-9815181-8-4 # 166 Seiten (inkl. 29 Seiten farbiger Bilddruck) # Broschur

14,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar

Die Begrenzung und die Freiheit, der Schatten und das Licht, das Leid und das Glück machen unser tägliches Leben aus. Sie begründen unser Streben nach dem Guten, Hellen und Leichten, das uns angesichts der dunklen, schweren Seiten erst wirklich kostbar erscheint. So wird Leben bisweilen zu einem harten Ringen und Kämpfen, aber manchmal auch zu einem leichtfüßigen Tanz auf der Sonnenseite – zumindest für eine gewisse Zeit. »Gefangensein – Drinnen & Draußen«: Wie breit gefächert dies uns alle im täglichen Leben und in besonderen Momenten betreffende Thema ist, zeigen die 53 Gedichte und 48 Bildwerke im Buch, geschaffen von 70 Dichtern und bildenden Künstlern.

Verlagsarbeit: muc Verlag GbR

Schwerpunkt ist hier, die Realisierung von engagierten und vielversprechenden Literaturprojekten. Die Förderung und Vernetzung von einzelner Autoren und Autorengruppen liegt uns dabei sehr am Herzen. Bis Januar 2016 begrenzten wir unser Verlagsprogramm auf Projekte aus München und Umgebung. Im Februar 2016 öffneten wir diese regionale Begrenzung. Wir verlegen maximal zwei Bücher im Jahr. Somit garantieren wir, sowohl für unsere Kunden, als auch für die mit uns kooperierenden Gruppen: Qualität und Verbindlichkeit.

 

Zum Verlagsprogramm:

https://www.muc-verlag.de/shop/

 

HIGHLIGHTS

2020

 

Initiierung und Durchführung der monatlichen Online-Lesereihe #livemuc

 

Online-Lesereihe des muc Verlags – immer am ersten Freitag im Monat – Beginn: 19.30 Uhr – Ort: überall und auf der ganzen Welt – LIVE zu sehen und zu hören auf YouTube, Zoom.

 

An jedem ersten Freitag im Monat lesen Autor*innen ihre Texte, die in einem oder mehreren Büchern des muc Verlags publiziert sind. Die Autor*Innen kommen virtuell direkt zu dir nach Hause (oder wohin du möchtest) und unterhalten dich mit kurzweiligen und originellen Geschichten oder Gedichten.

 

Hier geht´s lang ...

 

 

##########################

Publikation 2018

 

Herausgeberschaft von zwei Bänden zum Thema "Gefangensein"