Vita

  • Geboren und aufgewachsen in den 70/80ern bei Deggendorf
  • Inspirationen: der Mensch, sein Denken, sein Fühlen, seine Wahrnehmung, sein Handeln
  • Interessensgebiete abseits der Kunst:  Neurobiologie und -physiologie, kognitive Neurowissenschaft, Psychologie, Soziologie, Philosophie

 

Künstlerische Schwerpunkte

  • Fotografie
  • auch (aber aktuell nicht) Ausdrucksmalerei, Mixed Media-, Assemblage-, Collagen- und Multimedia-Kunst

 

Kulturarbeit | Kulturvermittlung

 

  • seit 2012 bis aktuell: Verlagsleitung | muc Verlag | Aufgabengebiete: Buchsatz, Layout, Geschäftsführung, Vertrieb, Veranstaltungsorganisation
  • seit 2004 bis aktuell: Gründung des Vereins REALTRAUM | Förderung von Literatur, bildende Kunst und Musik in München | Aufgabengebiete: Vorstandstätigkeit, Moderation, Formelles, Finanzen, Website, Organisation

Abseits von Kultur ...

Ausbildung, Studium, Beruf

 

Ende der 80er bis 2001

  • Ausbildung zur Kommunikationselektronikerin (Bezeichnung heute | Systeminformatikerin, Elektronikerin für Geräte und Systeme), berufliche Tätigkeit im Ausbildungsberuf, Fachabitur Technik, Studium zwei Semester Architektur, Studium und Diplom-Abschluss im Fachbereich "Soziale Arbeit" (Ostbayrische Technische Hochschule Regensburg)

seit 2001

  • tätig als Diplom-Sozialpädagogin (FH) | (Tätigkeitsfelder: Wohnungs-/Straffälligenhilfe, Suchthilfe, Training sozialer und lebenspraktischer Kompetenzen, Fachkenntnisse in Strafrecht und Sozialgesetzbuch II und XII)

seit 2012

  • Systemische Beraterin (SE)

Kontakt und Anfragen

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

HIGHLIGHTS

###########################

 

14. September 2019

 

Der Münchner Künstlerverein Realtraum e.V. feierte sein 15-jähriges Bestehen – und bringt zu diesem Anlass auch sein neuestes Buch, »München – Geschichten, Gedichte, Bilder« (muc Verlag), heraus!

 

###########################

##########################